Neue Kleinprojekte gesucht! - Reichen Sie Ihre Projektidee bis zum 28.02.22 ein

In den letzten zwei Jahren konnte die Vital.NRW Region Ennepe.Zukunft.Ruhr erfolgreich 28 Projekte mit einer Fördersumme von insgesamt fast 300.000€  über die Kleinprojektförderung der Richtlinie der GAK-Strukturentwicklung unterstützen. Und auch in diesem Jahr werden wieder Projektideen gesucht!

Über dieses Förderprogramm können Kleinprojekte eine Förderung von 80% der förderfähigen Projektkosten erhalten. Diese dürfen eine Gesamtsumme von 20.000€ nicht überschreiten. Die Projektidee sollte eine investive Maßnahme sein, die die Entwicklungsstrategie der Region unterstützt. Der verbleibende Eigenanteil von 20% wird von den Projektträgern getragen. Die Umsetzung der Projekte muss vollständig im Jahr 2022 erfolgen. 

Umgesetzt werden können Projekte in den Kommunen Ennepetal, Sprockhövel, Breckerfeld, Gevelsberg (Asbeck und Silschede) und Wetter (Esborn).

 

Weitere Informationen zur Förderung erhalten Sie in den "Informationen zur Förderung von Kleinprojekten". Für die Antragsstellung reichen Sie bitte die ausgefüllte Projektskizze nebst Anlagen ein. Anträge für das Jahr 2022 schicken Sie bitte bis zum 28.02.2022 an rm@ennnepe-zukunft.ruhr.de

Sollte Ihnen eine digitale Zustellung nicht möglich sein, bitte postalisch an:

 

Ennepe.Zukunft.Ruhr e.V.

Regionalmanagement

Voerder Str. 62

 

58256 Ennepetal

 

 

Download
Information zur Förderung von Kleinprojekten
Information zur Förderung von Kleinproje
Adobe Acrobat Dokument 280.8 KB
Download
Projektskizze für Kleinprojekte bei Ennepe.Zukunft.Ruhr
Projektskizze Kleinprojekte.docx
Microsoft Word Dokument 68.2 KB

Kontakt

Regionalmanagerin

VITAL.NRW - Ennepe.Zukunft.Ruhr

 

Voerder Str. 62

58256 Ennepetal

E-mail: rm@ennepe-zukunft-ruhr.de

Tel: 0157/52864751 und 0163/1832846